Hund & Papagei

Erziehung - Training

Begleithunde-Vorbereitungskurs

Die Begleithundeprüfung ist Voraussetzung, um an offiziellen sportlichen Wettbewerben mit dem Hund des Verbandes für das deutsche Hundewesen teilnehmen zu können.

Um die Begleithundeprüfung ablegen zu können, müssen folgende Voraussetzungen erfüllt sein:

- Der Hund ist zum Zeitpunkt der Prüfung 15 Monate alt.

- Er ist gechippt/ oder anderweitig gekennzeichnet.

- Es besteht eine Tierhalterhaftpflichtversicherung            .

- Der Hund hat alle erforderlichen Impfungen.

- Der Hundehalter muss Mitglied in einem dem VDH( Verband für das deutsche Hundewesen) zugehörigen Verein sein.

- Die beim  jeweiligen Verein beantragte Leistungskarte muss vorliegen.

Die Vorbereitung beinhaltet das Erlernen und Üben des festgelegten Laufschemas auf dem Platz und die Vorbereitung auf den Außenteil der Prüfung.

 Ebenso stehe ich Ihnen am Tag der Prüfung zur Seite.

Ich freue mich auf Ihre Anfrage

Kerstin Schwarz

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Telefon: 015774706825